Das lag schon ewig…

15 Apr

…vor 2 Jahren habe ich mal ein anderes geliebtes Sommerkleidchen abgezeichnet und den Stoff ohne Schnitt zugeschnitten. Der Stoff lag davor schon laaaange im Schrank. Eine bunte Wildseide. Die Fasern ziehen sich und ich bin beim Versäubern verzweifelt, habe es dann liegen gelassen und vergessen. Nun, für meine 2. Tochter wurde es Zeit, damit es ihr noch passt. Und mit Overlock, die ich vor 2 Jahren nicht besaß (ich glaube, ich wußte nicht mal, das es solch  tolle Maschinen überhaupt gibt) , war das ein Ratz-Fatz versäuberteres  und zusammengenähtes Kleidchen.  Hätte ich schon eher haben können, bzw. meine große Tochter. Jetzt kommt die Kleine in den Genuß.

Seiden-Kleidchen

Ich habe ein leichtes gelbes Baumwollfutter eingenäht, weil  die Seide etwas rauh ist.  Mittlerweile denke ich, dass das Unterkleichen  ruhig länger hätte sein können. Wäre bestimmt auch hübsch, wenn es unten gerüscht rausgelugt hätte.  Aber so verspielt bin ich noch nicht, das fällt mir beim Nähen nicht ein, da ich so konzentriert bei der Arbeit bin. Aber ich werde mit Tüddel besser, mein Webetikett und ein kleines Webband-Stückchen am Saum sind ja auch schon was, für meine Verhältnisse.

Gestern fertig und Fräulein Liora trägt es heute schon im Kindergarten, so schnell konnte ich gar kein Foto knipsen, wie sie damit abgezischt ist.  Mal sehen, wie sich Seide mit Kindergarten verträgt;-) Sicher nicht der optimale, robuste Kinderstoff, aber sooo süß.

Da hatte meine Schwägerin Annette aber ein gute Idee, damit die Hose der Wildheit meines Neffen J. besser standhält.

Jetzt gehe ich mal ein bißchen im Garten herumrupfen…

Ein schönen Start ins sonnige Wochenende

wünscht Euch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: