Prinzessinnenpuschen

24 Jul

Wir sind Prinzessin, momentan ständig. Puh, ich hoffe es geht vorbei.  Und gleichzeitig mußten neue Kindergartenpuschen ran. Ich wollte mal probieren , ob wir, meine Nähmaschine und ich, welche hinkriegen und habe bei 3-2-1 Lederreste geschossen. Ökogegerbt, große Stücke, schöne Farben.

Das Schnittmuster ist von LinVins by Kirsten Röbbig, hier gekauft

und so sehen sie aus:

Die Näma hatte viel Mühe, oft habe ich per Handrad manuell genäht, weil sie die Kraft nicht hatte. Trotzdem sind die Puschen  ganz schön geworden.  Da wegen der Prinzessinenbegeisterung noch welche flogen müssen ( dieses Exemplar ist für den Kindergarten, zu Hause wachsen die Füsse auch wie verrückt) ) werden Näma und ich noch manches mal Kraft investieren müssen.

 

Viele Grüße, Eure

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: