Archiv | Dezember, 2011

Adventskalender 1

1 Dez

Bei Caro und Sonja gibt es den fragenden Adventskalender. Ich werde nicht immer mitmachen, aber ich finde die Idee schön und werde mich ab und an beteiligen.

1. Hast Du einen Adventskalender?
2. Wie sieht Dein Adventskranz aus?
3. Freust Du Dich auf die kommende Zeit oder ist es nur Streß für Dich

1. Nein, ich selber habe seit vielen Jahren keinen Adventskalender, nur meine Kinder, zu zweit einen, mit großen Säckchen, in die viel paßt. Und das macht ganz viel Spaß, wenn die beiden  ganz aufgeregt sind und sich freuen am Morgen den  Beutel zu finden und zu öffnen.   Ganz klassisch rot. Der Kalender besteht aus Beuteln, die ich mal aus Filz genäht habe. Die Beutel werden  schon seit einigen Jahren  immer wieder befüllt. Oben mit silberweißen Satinband geschlossen und mit kleinen weiß lackierten Wäschenklammern, auf die mit Filz die Zahlen geklebt sind, makiert.

2. Meinen Adventskranz habe ich schon gepostet. Alles DIY selbstverständlich;-)
3. Auf die Adventszeit freue ich mich insofern, das sie ja eine Vorfreude auf Weihnachten ist, das  für mich schon ein besonderes Fest ist. Ich liebe vor allen Dingen die leuchtenden Kinderaugen, die jetzt überall etwas Glitzerndes, Neues entdecken, gespannt sind, sich freuen. Ich genieße die Weihnachtszeit als Zeit mit meiner Familie. Die Adventszeit ist aber auch immer etwas stressig, soviel ist noch zu erledigen, zu besorgen,  zu tun, damit die Freude Weihnachten auch groß ist.  Was ich nicht merh tue, ist vor Weihnachten auf Shoppingtour in die Kaufhäuser zu gehen, denn das ist für ich der ganz große Stress.  Ich versuche viel selbst zu machen und frühzeitig mit dem Besorgen der andernen  Geschenke anfangen. Ich bestelle allerdings auch viel im Internet.  Der Lebensmitteleinkauf unmittelbar vor Weihnachten ist für mich TOTAL ÄTZEND.
Hier findet Ihr noch mehr Antworten zum fragenden Adventskalender:  http://draussennurkaennchen.blogspot.com/#ixzz1fImO2Wfj
Es grüßt Euch die 
%d Bloggern gefällt das: